Beratungstermin vereinbaren: 04331 - 209 333

So sieht die Zukunft aus: Internet via Glasfaser von den Stadtwerken Rendsburg GmbH

FTTH (engl. Fibre To The Home) bezeichnet die Verlegung von Glasfaserkabel direkt bis in die Wohnung. Dabei endet das Glasfaserkabel in der Wohnung am Teilnehmeranschluss (TA). In der Wohnung befindet sich der optische Medienwandler, der direkt das Lichtsignal in elektrisches Signal umwandelt. An diesem werden entsprechende Kunden-Endgeräte (z.B. der Router) angeschlossen.